Nette Leute kennenlernen in unseren 50plus-Treff-Regionalgruppen

Freunde kennenlernen würzburg

Hatice Kahraman Zwischen ständig wechselnden Kursen, Vorlesungen mit mehreren hundert Studierenden und einigen lausigen WG-Partys kann die Freundschaftssuche an der Uni anstrengend werden. Aber was ist mit der berüchtigten Ersti-Woche?

Zeit entwickelt

Da müssten sich doch Freunde fürs Leben finden. Oder wie sieht es mit Projektwochen und Facebook-Gruppen aus? Wir haben mit Studierenden gesprochen, die ihre besten Freunde zwischen Beer Pong und Vorlesungen gefunden haben. Und haben sie gefragt: Wie habt ihr das gemacht? Asli 24 studiert in Frankfurt Lehramt und kommt ursprünglich aus Freiburg.

Neue Freunde finden in Würzburg

Ich bin fürs Studium von Freiburg nach Frankfurt freunde kennenlernen würzburg und kannte damals nur meine Mitbewohnerin, die die Wohnung ebenfalls neu bezog. In der Ersti-Woche habe ich direkt die Leute angesprochen, die um mich herum waren. Das hat super geklappt, weil alle neu waren und die Hoffnung hatten, neue Leute kennenzulernen. In den Semestern danach hat das aber nicht mehr funktioniert. Ich habe ab dem zweiten Semester mehrmals probiert, neue Leute in meinen Seminaren kennenzulernen, aber keiner war so offen wie in der Ersti-Woche.

Ich glaube das liegt daran, weil man schon einen festen Freundeskreis hat. Das gute an Freundschaften an der Uni ist, dass man sich gegenseitig helfen kann. Allerdings versuche ich persönlich immer meine eigenen Sachen selbst zu erledigen, weil das oft zu Zweckbeziehungen führt, bei denen man nichts Privates bespricht oder unternimmt.

frauen kennenlernen würzburg

Es geht immer nur um die Uni und es gibt auch einige Leute, die das ausnutzen, weil sie die Aufgaben nicht selber machen wollen. Ich habe durch verschiedene Hochschulgruppen im Laufe des Studiums sehr viele neue Freunde kennengelernt und meinen Freundeskreis sehr erweitert.

Simon 23 macht aktuell einen Freiwilligendienst in Namibia und hat zuvor in Gelsenkirchen studiert.

weight watchers kennenlernen partnersuche online vor und nachteile

Ich würde mich als einen sehr offenen Menschen bezeichnen. In der Regel gehe ich bei einer ersten Begegnung direkt auf Freunde kennenlernen würzburg zu, versuche irgendwie freundlich zu gucken und etwas zu fragen. An der Uni selbst war es sehr einfach für mich neue Freunde zu finden.

  • Neue Freunde finden in Würzburg - Würzburg leute kennenlernen
  • Jena leute kennenlernen
  • In eine neue Stadt ziehen ist nicht leicht:
  • Single urlaub mit kind
  • Freunde finden in Würzburg | Neue Bekanntschaften kennenlernen
  • Fsw partnervermittlung
  • Nette Leute kennenlernen in unseren 50plus-Treff-Regionalgruppen 16 Aufrufe 50plus:
  • Neu in Würzburg? Leute kennenlernen in Würzburg? Neue Freunde finden?

Aber darüber hinaus sitzt man ja auch gemeinsam in einer Vorlesung und arbeitet zusammen an Projekten. Persönlich fand ich es sogar leichter als in der Schule. Bei mir lag das wohl daran, dass ich mit einer überschaubaren Gruppe von Leuten zusammenkam, die sich mehr oder weniger alle für dasselbe interessierten und alle vor der Situation standen, am besten Freunde zu finden, um einfach eine geile Studienzeit zu haben.

Neue Freunde finden in Würzburg

Gegen Ende des Studiums habe ich allerdings auch gemerkt, dass sich einige Freundschaften auseinandergelebt haben. Viele waren im Auslandssemester und danach hatten wir keine gemeinsamen Pflichtkurse mehr. Dazu kam noch, dass viele schon nebenbei gearbeitet haben oder ihre Bachelorarbeit geschrieben haben.

Man hat sich nicht mehr so häufig wie am Anfang gesehen und einige Freundschaften sind daran kaputt gegangen.

freunde kennenlernen würzburg rustenburg internet dating

Daniella dating kostenlos schreiben studiert Jura in Würzburg. Als ich mich eingeschrieben habe, habe ich gesehen, dass es für die höheren Semester Facebook-Gruppen gibt, aber keine für mein Semester.

Nette Leute kennenlernen in unseren 50plus-Treff-Regionalgruppen

Ich habe dann ein paar Tage gewartet und geschaut, ob jemand so eine Gruppe für mein Semester erstellt, aber es kam nichts. Dann habe ich einfach selber so eine Gruppe erstellt.

freunde kennenlernen würzburg kostenlos singles kennenlernen österreich

Die ersten 50 Leute sind selbstständig in die Gruppe beigetreten. Wir haben uns in der Gruppe vorgestellt und uns freunde kennenlernen würzburg auch ein paar Wochen vor Beginn des Studiums verabredet und getroffen.

Ich habe durch die Gruppe relativ schnell Freunde freunde kennenlernen würzburg, die auch bei mir in der Nähe gewohnt haben und mit denen ich dann viel unternommen habe.

online partnervermittlung dienst höherer art

Freunde kennenlernen würzburg bin fürs Studium nach Würzburg gezogen und kannte gar keinen. Ich habe im Studium trotzdem beste Freunde gefunden und für mich ändert sich nichts dadurch, dass sie zum Teil bessere Noten haben als ich.

Ich bin fürs Studium nach Potsdam gezogen und kannte hier gar keinen. Ich habe aber relativ schnell Anschluss gefunden, single wohnung gleisdorf nicht direkt durch das Studium, sondern durch studentische Clubs oder Vereine. Ich bin in einem Zeitungsclub und in der Grünen-Hochschulgruppe und habe dadurch Freunde gefunden.

Nette leute kennenlernen würzburg

Bevor ich mit dem Studium anfing, wusste ich noch gar nicht, dass es so etwas an der Uni gibt. Aber in der Einführungswoche haben sich verschiedene Hochschulgruppe vorgestellt und so habe ich dann davon erfahren. Ich war auch mal in einem Filmclub, wo ich aber nicht mehr aktiv bin. Aber solche Hochschulgruppen sind eine sehr gute Chance, Freunde an der Uni zu finden und neue Leute kennenzulernen.

Ich habe auch schon in meinen Kursen oder Vorlesungen verschiedene Leute kennengelernt, aber da haben sich nicht wirklich Freundschaften gebildet.

Bei einer Single Städtereise schlagen Herzen höher

Im Lehramt sind die Fächerkombinationen sehr vielfältig und deswegen sieht man nicht immer dieselben Personen. Da ist es schwieriger, Freunde zu werden. Mit meinen Freunden aus den Hochschulgruppen sieht das anders aus. Vor allem in dem Zeitungsclub hat sich eine gute Freundschaft gebildet. Wir unternehmen viel, treffen uns abends oder nehmen auch mal an Informatik-Wettbewerben teil.