Just another WordPress site

Kennenlernen finnisch

So sind die Finnen

So sind die Finnen Finnen sind warm, offen und aufrichtig, obwohl sie Ihnen vielleicht das genaue Gegenteil sagen. Falls Sie jemals einen Finnen kennenlernen finnisch haben, wird er Ihnen vielleicht gesagt haben, dass seine Landsleute reserviert sind.

Aber keine Angst, wir sind keine wortkargen Rüpel. Finnen sind gesprächig und kennenlernen finnisch, aber der Mythos des zurückhaltenden Finnen ist sogar in Finnland noch immer gegenwärtig. Und die Finnen mit ihrem Sinn für Selbstironie sind bestimmt die Ersten, die Ausländer darauf aufmerksam machen.

Hier ein Beispiel für einen kennenlernen finnisch Witz: Ein Finne mag mit undurchdringlichem Gesicht verrückte Geschichten erzählen, dabei innerlich kichern, und so lange weiter machen, bis die Kennenlernen finnisch gar zu unglaubwürdig wird. Mit jemandem zu scherzen oder sich sogar über jemanden lustig zu machen!

kennenlernen finnisch

Man könnte sagen, dass Finnen höflich und gesellig sind, aber eine etwas spitzbübische Art haben, es zu zeigen. Finnen sind nicht besonders gut in Smalltalk, und stille Momente in einem Gespräch gelten nicht als unangenehm.

Frauen aus finnland kennenlernen

Diese Stille bedeutet lediglich, dass man sich gerade nichts Bedeutsames zu sagen hat. Es besteht nicht das Bedürfnis danach, Gesprächslücken mit Geschwätz zu füllen. Andererseits sind Finnen aufrichtig — wir meinen, was wir sagen. Finnen sind bescheiden. Selbst wenn direkt hinter ihnen die Nordlichter über den Himmel tanzen, kennenlernen finnisch sie sich fragen, warum man Lust haben sollte, Finnland kennenzulernen.

single emden kostenlos

Kennenlernen finnisch Sie Zuhause bei einem Finnen eingeladen sind, werden Sie die Finnen so kennenlernen, wie sie wirklich sind. Niemand erwartet, dass Sie sich fein machen, sich förmlich benehmen oder ähnliches — ungezwungen ist das Wort.

Kennenlernen finnisch Gastfreundschaft zeigt sich in Form kennenlernen finnisch Essens und Trinkens, und je kennenlernen finnisch Sie sind, desto mehr freut sich Ihr Gastgeber.

Finnisch Frauen kennenlernen

Bei solchen Gelegenheiten werden oft die Grundsteine für lebenslange Freundschaften gelegt. Etwas Finnischeres als Sauna gibt es nicht; es ist ein Lebensstil, der von einer Generation an die nächste weitergegeben wird.

Frauen gebaren in der Sauna ihre Kinder, und wenn jemand starb, bekam der Körper des Verstorbenen in der Sauna die Totenwäsche. Am besten ist ein Urlaub in einem Ferienhaus am Wasser, und dort tut man eigentlich nichts kennenlernen finnisch ein wenig Grillen, kurz ins Wasser springen und einfach in der Sonne liegen. Mit Sonnenschein rund um die Uhr ist das Leben im Sommerhaus die beste Methode, kennenlernen finnisch Energie zu tanken und die Sorgen des Alltags ganz weit hinter sich zu lassen.

Einfach nur sein, das ist der Sinn des Ganzen kennenlernen finnisch ein wundervolles Gefühl. Der Frühling in Finnland ist eine kennenlernen finnisch Jahreszeit, besonders in Lappland, im Norden, wohin die Finnen sich zwischen Februar und Mai scharenweise zum Skifahren aufmachen. Ruhig passt aber nur so lange gut, bis Sie einem Finnen ein motorisiertes Fahrzeug zur Verfügung stellen — dann ist es mit der Ruhe nämlich vorbei.

kennenlernen finnisch

In Finnland ist die Natur niemals weit entfernt, und die Finnen haben unzweifelhaft eine enge Bindung zu ihr. Sich von der Zivilisation zu entfernen, hat einen hohen Stellenwert und ein langer Spaziergang durch den Wald ist ab und zu eine einfache, aber wunderbare Möglichkeit der inneren Sammlung und um sich selbst denken zu hören. Finnland ist ein Land der Extreme und Gegensätze kennenlernen finnisch zum Kennenlernen finnisch wechseln sich kalte, dunkle Winter mit warmen, hellen Sommern ab.

Aus bestimmten Gründen müssen Finnen dies durch das Schwimmen in eisigem Wasser nach dem Besuch einer dampfenden Sauna noch betonen.

Saksa-suomi sanakirja

Und wenn man darüber nachdenkt, haben diese anspruchsvollen Lebensbedingungen sicher auch dazu beigetragen, dass die Finnen so gern an ihre Grenzen gehen. Der Grund dafür ist den meisten Finnen wahrscheinlich gar nicht kennenlernen finnisch Wir sind einfach so, komme was wolle.

Weiterführende Links.